Kleinprojekte

Kleinprojekte · 08. Oktober 2020
Ich freue mich heute sehr. Als die Coronapandemie uns alle im Frühling kalt überraschte, saßen wir mit etlichen Akteuren digital zusammen und beratschlagten, wie man sich dennoch für ein vielfältiges, friedliches Miteinander einbringen kann, positive Signale setzt. Ein Projekt daraus ist die deutsch-arabische Kinderbuchlesung. Enes und Uta engagieren sich für Kinder und Jugendliche und die Verständigung zwischen verschiedenen Kulturen. So kamen sie auf die Idee, ein Kinderbuch in zwei...

Kleinprojekte · 23. Juli 2020
Heute wurden getanzt, gesungen und bei bestem Sonnenschein im Garten musiziert. Weil es wichtig ist, dass Kinder frühzeitig mit der Vielfalt der Menschen, Sprachen und Kulturen auf unserer Welt in Kontakt kommen, hatte die Leiterin der Kita Spatzennest Frau Wolf, den Künstler Ezé, aus Burkina Faso mit seinem Programm „Vielfalt ist Normalität“ eingeladen. Nikiema Wendtoin Ezchial, kurz Ezé genannt, erzählt und singt auf wunderbare Weise altersgerecht über sein Land, wie man dort lebt...

Kleinprojekte · 06. Juli 2020
mit diesen Worten schwächte die Stasi in den 80ern die vermeintliche Bedrohung des Staats durch Punks in der DDR etwas ab. Was es nicht weniger gefährlich machte und einige Punks dennoch in den Knast brachte. Wie es war, in der DDR als nicht staatskonform zu gelten, konnte man eindrucksvoll am 4. Juli im Brückenkopf in Torgau erleben. IG Rock e.V. veranstaltete eine Lesung mit Geralf Pochop und seinem Buch "Untergrund war Strategie" und anschließendem Konzert zweier Punkbands. Als...

Kleinprojekte · 29. Juni 2020
Die Corona-Krise verändert in diesem Jahr so ziemlich jeden Bereich unseres Alltags. So kam es auch, dass wir uns überlegten, wie geplante Projekte durch geführt werden können, ohne das man sich trifft. Der Verein Gleichlaufschwankung e.V. hatte gemeinsam mit Geralf Pochop eine Idee: "Feste und Rituale uns fremder Kulturen". Statt Vortrag in einem Saal entstand das Projekt digital, gefördert über den Kleinprojektefonds der Partnerschaft für Demokratie in Nordsachsen. Es trägt zur...

Kleinprojekte · 30. April 2020
Innerhalb unsere Fördermöglichkeiten gibt es auch den Aktionsfonds oder wie wir ihn nennen, den Kleinprojektefonds. Klein deshalb, weil er für Projekte bis 1000€ gedacht ist. Gerade sind Großprojekte schwer planbar und niemand weiß, wie lange uns die Einschränkungen durch die Corona-Krise noch begleiten. Doch wer eine gute Idee hat, die im kleinen Rahmen durchführbar und die auch durch digitales Engagement umsetzbar ist, kann gern auf uns zukommen. Wir freuen uns sehr.