Inhalt des Projekts

„Es wird daher eine zentrale Aufgabe sein, Arbeit gemeinsam mit den Beschäftigten so zu gestalten, dass sie den Zusammenhalt stärkt...." Reiner Hoffmann, Vorsitzender des DGB. 

 

 „Unsere Arbeit: Unsere Vielfalt. Initiative für betriebliche Demokratiekompetenz“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), des Bundesministeriums für Migration und Flüchtlinge (BAMF), des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und 35 bundesweiten Partnern in Regional- oder Branchenprojekten. Das Diakonische Werk Delitzsch/ Eilenburg e.V. ist einer dieser 35 Partner. Darauf sind wir sehr stolz. 

 

Der Arbeitswelt kommt eine zentrale Bedeutung bei der Bekämpfung von Rassismus zu: Über Arbeit werden Lebenschancen verteilt, Beschäftigte treffen am Arbeitsplatz Menschen anderer Herkunft und ein gleichberechtigtes Miteinander wird gefördert. So entsteht ein wichtiger Ort des wechselseitigen Respekt untereinander und gelebter Demokratie, wenn man dies unterstützt.

Das Ziel des Förderprogramm „Unsere Arbeit: Unsere Vielfalt. Initiative für betriebliche Demokratiekompetenz“ ist Demokratie und Wertekultur in Betrieben zu stärken und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit zu verhindern. 

 

Unter "Vielfalt. LEBEN. Gemeinschaftlich WIRken." bieten wir Ihnen ab 2022 Workshops, Seminare und individuelle Beratungssettings an. Wir begleiten Sie und Ihre Teams in den kleinen und mittelständischen Unternehmen Nordsachsen, wir informieren, beraten und unterstützen Sie auf ihrem Weg zu mehr Diversität. Dazu gehören Bildungs- und Gesprächsformate zur Gleichwertigkeit aller Menschen, Diskriminierung oder den Umgang mit (Alltags)Rassismus und Hate speech genauso, wie Ideen zur Förderung von Vielfalt in der Mitarbeiterschaft, Konfliktlösungsstrategien und Kommunikationskompetenz.

 

Angebot

Das Angebot richtet sich an alle kleinen und mittelständischen Unternehmen in Nordsachsen. Unsere Seminare, Workshops und Beratungsangebote beinhalten die Themenspektren Einstellungen & Werte, Wissen & kritisches Denken, Ambiguitätstoleranz& Kompromissfähigkeit, medien-& Dialogkompetenz, Konfliktlösungsansätze sowie reflektierte Selbstkenntnis.

In den nächsten Wochen finden Sie hier die konkreten Angebote und auch erste Termine.

Kontakt

Sie sind interessiert mit ihrem Unternehmen teilzunehmen? Sie möchten mehr erfahren? Sie erreichen den Projektleiter Michael Marschall unter vielfalt@diakonie-delitzsch.de.